Next Finance: Finovate New York vs. Next Banking Europe

Wer sich um Next Finance kümmert, muss sich per Definition mit dem Nächsten befassen – dass, Natur gegeben, ja gerade nicht in der Gegenwart ist. Bleibt die Frage, wo wird das Kommende für die Finanzbranche am deutlichsten erkennbar.

Zur Auswahl standen im September gleich zwei Next-Finance-Veranstaltungen: die Next Banking Europe in Barcelona letzte Woche und die Finovate Fall in New York gerade jetzt . Weil man, außer sich auf Konferenzen rumzutreiben, ja auch noch zu arbeiten hat, musste ein Entweder-Oder-Entscheidung getroffen werden – und dies fiel zu Gunsten der Finovate Fall aus.

Warum? Schon einmal deshalb, weil aus der europäischen Perspektive das Nächste eher in den USA zu finden ist.  Zum zweiten verspricht das Format der Finovate, dass man tatsächlich Innovationen zu sehen bekommt und nicht nur darüber spricht: 72 Unternehmen vom Startup bis zum ausgewachsenen Konzern stellen ihre große und kleinen Neuentwicklungen vor. Und die Vortragstitel der Next Banking stellten eher Diskussionen in Aussicht, die bereits ausführlich geführt wurden und werden.

Ob die Entscheidung die richtige war, werden die nächsten zwei Tage und der vergleichende Austausch mit Next-Banking-Besuchern.

This entry was posted in Allgemein, News, Veranstaltungen. Bookmark the permalink.